319
Soennecken Logo

„BÜRO-Inspiration“ – Soennecken-Hauptkatalog 2019 mit starker Sortimentserweiterung

Im nunmehr zweiten Jahr bringt die Soennecken eG für sich und ihre Mitglieder ihren Hauptkatalog unter dem Titel „BÜRO-Inspiration“ heraus. Er ist der Nachfolger des langjährigen „BüroBests“ und wurde auch für die Auflage 2019 wieder um neue starke Sortimentsbereiche erweitert.

Das Nachschlagewerk rund um den Bedarf im Büro umfasst ein Artikelspektrum von 18.500 Produkten, das auf 1.044 Seiten präsentiert wird. Im Fokus des Ausbaus standen in diesem Jahr insbesondere die drei Sortimentsbereiche Catering & Food, Hygiene & Reinigung sowie der Technikbereich. Damit trägt die Soennecken eG den Bedürfnissen der Menschen rund um den Büroalltag Rechnung. „Um dabei den Nerv der Zeit zu treffen, basieren die ausgewählten Artikelgruppen auf detaillierten Marktanalysen“, berichtet Jens Melzer, Bereichsleiter LogServe und Prokurist bei der Soennecken. Da die neuen Sortimentsbereiche besondere Anforderungen an die Verpreisung stellen, wurden die Artikelgruppen intensiv in Zusammenarbeit mit den Sortimentsbeiräten der Soennecken bearbeitet. „Wir sind stolz, mit den jüngsten Sortimentserweiterungen und ihrer Präsentation im Hauptkatalog 2019 einen weiteren entscheidenden Schritt in Richtung Komplettversorger rund ums Büro für uns und die Mitglieder gemacht zu haben“, so Jens Melzer. „Wir gehen damit dem Markt voraus und haben die Antwort auf die neuen Bedürfnisse im Büro schon parat, wenn der Wunsch beim Endkunden entsteht.“ Die Soennecken verzeichnet auch in diesem Jahr wieder Umsatzzuwächse, die weit über dem Marktwachstum liegen, was nicht zuletzt auch auf die strategische Ausrichtung als Komplettversorger zurückzuführen ist. 

Das Handling dieses Umsatz- und Artikelwachstums wird insbesondere durch die neue Multifunktionshalle möglich, die Soennecken im Herbst dieses Jahres in Betrieb genommen hat. Der zweite Lagerstandort in Melsdorf nahe Kiel wird diese Entwicklungen weiter unterstützen. Um neben der logistischen Abwicklung die Händler auch bei der Vermarktung der neuen Sortimente zu stärken, bietet Soennecken ihnen vielfältige Werbemitteloptionen für ein abgerundetes Multi-Channel-Programm. Unterstützung erhalten auch die Außendienstmitarbeiter der angeschlossenen Händler – in ihrer Funktion als Schlüssel zum Kunden – in verschiedenen Programmen und Dienstleistungen. „Der Austausch mit den Händlern ermöglicht uns neue Einblicke und bringt den Händlern Impulse für Ihre tägliche Arbeit“, so Kai Holtkamp, Geschäftsfeldleiter Strecken- und Systemhandel. Zudem lernen wir dadurch, welche zusätzlichen Leistungen die Händler zukünftig von ihrer Genossenschaft benötigen. Wir nutzen damit den ureigenen Gedanken der Genossenschaft, dass die Gemeinschaft einfach mehr schaffen kann als jeder alleine.“