Soennecken Logo

Nordanex-Verbund baut Angebot für Rechtsberatung aus

Overath, 13. September 2022 – Mit der steigenden Komplexität unternehmerischer Fragestellungen gewinnt die Rechtsberatung in der IT an Bedeutung. Die Systemhäuser des Nordanex-Verbunds können hierbei künftig auf das Know-how der Kanzlei Dachs Bartling Spohn & Partner zurückgreifen.

Die Fachanwälte des neuen Kanzleipartners sind spezialisiert auf IT-Recht und verfügen über langjährige Erfahrungen bei Kooperationsmodellen und Serviceverträgen. Dies war für Nordanex ein entscheidendes Kriterium bei der Auswahl des passenden Rechtsberaters. „Wir möchten unsere Systemhaus-Partner in Rechtsfragen und bei der Ausgestaltung ihrer ITVerträge gut aufgestellt wissen. Deshalb bieten wir ihnen nicht nur umfangreiche Vertragsvorlagen für Managed Services, sondern übernehmen auch die Kosten für die Erstberatung“, sagt Christian Weiss, Geschäftsführer von Nordanex. Mit den Impulsen von Dachs Bartling Spohn & Partner geht der Verbund seit einiger Zeit bereits erfolgreich gemeinsame Wege im Ausbau seines Managed Service Programms für die angeschlossenen Systemhaus-Partner.

Der gesamte Verbund sowie die Teilnehmer des Managed Service Programms können zukünftig in individuellen Rechtsfragen auf die Expertise des neuen Kanzleipartners zurückgreifen. Ralf Schwarzmaier, Geschäftsführer der mars solutions, langjähriger Nordanex Partner und Mitglied der Nordanex Managed Service Gruppe, hat bereits gute Erfahrungen mit der Tübinger Großkanzlei gemacht: „Sie sprechen die Sprache der IT-Unternehmer, es passt einfach. Die Zusammenarbeit über den Nordanex-Verbund bringt uns weitere Vorteile und Sicherheit für unser Business bei sämtlichen IT-Rechtsfragen.“

Dachs Bartling Spohn & Partner verfügt über ein Team von über 20 Anwältinnen und Anwälten und somit über die nötigen Ressourcen für eine Betreuung des Nordanex-Verbunds mit seinen über 300 angeschlossenen Systemhäusern und Fachhändlern. „Jedes unserer Teams bringt ein breites Wissen sowie spezifische Expertise mit, so dass wir teamübergreifend erfolgreiche und bestmögliche Strategien entwickeln“, sagt Jürgen Philipp, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Informationstechnologierecht. „Wir freuen uns, die Nordanex Systemhaus-Partner in Sachen IT-Recht und bei Bedarf auch darüber hinaus zukünftig betreuen und beraten zu können.“