Soennecken Logo

Live

Die RBW und die Freischwimmer Organisationsentwicklung zum gemeinsamen Workshop im Soennecken-WorkLab ... Es war ein toller und inspirierender Tag für alle Beteiligten! :-)

Business Suit, roter Umhang, rote Maske ... Superman dreht mit forsch ausgestrecktem Arm eine Runde durchs Soennecken-WorkLab. Moment mal, Superman?! Was war da los in Overath? Die Antwort liegt im neuen Hauptkatalog, für den wir fleißig kreative Fotos produziert haben. Dass es bei solch abenteuerlichem Unterfangen nicht langweilig wurde, liegt auf der Hand. Trotz jeder Menge Spaß ging es am Set aber natürlich ganz professionell zu und wie immer, werden auch für den kommenden Katalog "echte Soenneckens" abgelichtet, denn wir mögen es authentisch. Und nun heißt es: Vorfreuen bis zum Erscheinen des brandneuen Exemplars Anfang 2020.

Am 07. Mai 2019 referierten unsere Kollegen Nadine Kügeler und Christian Weiss im Leverkusener Probierwerk zum Thema "Innovationsraum schaffen – nutze die Energie deiner Organisation". Zahlreiche Vertreter mittelständischer Unternehmen besuchten die spannende Abendveranstaltung. Das Feedback fiel durch die Bank sehr gut aus. In anschließenden Gesprächen wurde deutlich, dass bislang nur wenige Firmen eine Unternehmenskultur wie bei Soennecken leben, zu der auch eine positive Haltung und Wertschätzung im täglichen Miteinander gehören. Wir haben damit also durchaus Grund, stolz auf unser berufliches "Zuhause" und die Unterstützung durch das WorkLab zu sein. Die WorkLab-Innovation-Kits waren übrigens ruckzuck an Frau und Mann gebracht.

Das CultureLab-Team der Volksbank Ruhr Mitte eG nutzte gemeinsam mit Lydia Weyres (Inhaberin von Weyres Training & Beratung, u. a. auch Trainerin für die Genoakademie) die kreative Energie des WorkLabs, um neue Ideen rund um die Unternehmenskultur zu entwickeln.

Vor Kurzem hielt Soennecken-Vorstandssprecher Dr. Benedikt Erdmann einen spannenden Impulsvortrag mit dem Titel „Digitale Evolution statt Revolution“ in unserem WorkLab, der von den Mitarbeitern nicht nur zahlreich besucht, sondern auch sehr positiv aufgenommen wurde. Wir sagen "Danke" für seine interessanten Ausführungen und Denkanstöße, die sich aus holistischer Perspektive dem Thema "Digitalisierung bei Soennecken" widmeten.

#TeamSoennecken hat sich den Kreativpreis des Mittelstandsverbundes geholt. Und das WorkLab war nicht ganz unbeteiligt daran. Mal wieder ein großartiges Gemeinschaftsprojekt. Herzlichen Dank an unser Projektteam, ihr seid super! :-)

Anfang April fand das Kerngruppentreffen mit unseren Pilothändlern statt. Dabei waren: Frankenne, Schaal, Ortloff, Jürgensen und Bertz. Per Marktplatzformat erlebten die Mitglieder an sechs verschiedenen Ständen die SoLution-Mehrwerte live. Präsentiert haben alle SoLution-Projektteilnehmer: Von Kassaline und Ortloff über IT Consulting, den Einzelhandel bis zur UK und dem Streckenhandel. Neben einem Sketch zur iPad-Kasse sowie verschiedenen Vorträgen zeigten wir den Mitgliedern den Unterschied zwischen Oralog und SoLution. Fazit: Ein erfolgreicher Termin mit viel Infos und Spaß für alle Beteiligten plus tolles Feedback seitens unserer Händler! :-)

Am Montag, den 25. März 2019 starteten wir zusammen mit zehn unserer Mitglieder eine „Weltreise in die Zukunft rund um die Sortimente“. In einer Art World Café wurden Gedanken über aktuelle und zukünftige Sortimente, den Hauptkatalog sowie Werbemittelformate und Vermarktung gesammelt. Wir haben „gebrainstormt“, konstruktiv diskutiert, Erfahrungen ausgetauscht und Lösungsansätze erarbeitet. Diese werden nun in unsere tägliche Arbeit einfließen.

WorkLab wurde zum Hörsaal: Im Rahmen der Kooperation mit der Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) erhielten 40 Studierende eine prüfungsrelevante Vorlesung zu den Themen "Büroarbeit der Zukunft" und "Digitalisierung im Büro". In interaktiven Arbeitsformaten (Persona-Arbeit, Prototyping) wurden anschließend neue Ideen zu obigen Themen entwickelt. Das positive Feedback der Studenten zu Veranstaltung und Format: „Innovativ, spannend, futuristisch, lustig, kreatives Umfeld, Horizont erweiternd und Ideen anstoßend“.

Soennecken-Mitglied Nösse Datentechnik nutzte das WorkLab schon öfter als kreative Arbeitsumgebung für Mitarbeiter-Workshops. Dazu Geschäftsführer André Nösse: „Dass es hilfreich ist, manchmal aus der gewohnten Umgebung herauszukommen, ist nicht neu. Aber als ich das erste Mal im WorkLab arbeitete, merkte ich, wie positiv sich die hier geschaffene Raumatmosphäre auf Arbeit und Miteinander auswirkt. Diese Wirkung und Impulse wollte ich auch in der Arbeit mit meinen Mitarbeitern erleben und führte kurzerhand unsere Strategie-Workshops bei Soennecken durch – mit tollen neuen Ergebnissen und Feedback der Mitarbeiter!"

So macht Arbeiten auch während der jecken Tage nahe der Karnevalshochburg Köln richtig Spaß: Rita Katharina Biermeier, Inhaberin von RKB sales trainings, zeigte sich (ausnahmsweise mit "närrischer" Kappe ;-)) begeistert von unseren WorkLab-Räumlichkeiten. Wir sagen: Herzlichen Dank für das positive Feedback und vielleicht auf ein baldiges Wiedersehen!

Kürzlich gesichtet an unserer Litfaßsäule: Das Soennecken-WorkLab eignet sich auch für Externe prima als Ort der Begegnung und des kreativen Arbeitens :-).

Strategiefindung ist Teamarbeit: 50 Kollegen besuchten am 03. Dezember 2018 den Marktplatz "Strategie 2025" im WorkLab.

Von herzhaft bis zuckersüß ... Beim RBW-Unternehmerfrühstück, das unter dem Motto „Frohes Schaffen – weshalb Arbeit und Glück zusammengehören" am 07. November 2018 im Soennecken-WorkLab stattfand, wurde lecker geschlemmt und bei spannenden Gesprächen Netzwerkpflege betrieben.

#TeamSoennecken kreativ unterwegs im WorkLab ...

Im Rahmen eines gemeinsamen Workshops haben wir mit den Studenten der Kölner Hochschule Fresenius das Thema "Digitalisierung im Berufsleben" kreativ erarbeitet. Unter anderem wurde in Kleingruppen mittels der Kreativtechniken „Persona-Arbeit“ und „Prototyping“ die Arbeitswelt von morgen visualisiert. Ein dickes Dankeschön an alle Teilnehmer für den Einsatz an diesem Tag!

Overath zu Gast im WorkLab - Workshop Autonomes Fahren!

Jetzt wirds laut ... dachten sich wahrscheinlich einige Kollegen, als wir zum Workshop “Working out Loud!” einluden.
Doch es kam ganz anders. Wir haben in angenehmer und offener Atmosphäre die Methode Working out Loud! vorgestellt. Danach konnten die Teilnehmer auch direkt selbst erfahren, wie die Übungen der Methode aussehen können.

LEGO® SERIOUS PLAY® Workshop

Pressemitteilung: Anders arbeiten bei Soennecken

"Rudelgucken": Das WorkLab und über 50 Kolleg(inn)en sind WM-tauglich, unsere Fußballer leider nicht ;-("

Pressemitteilung: Arbeit 4.0 - Soennecken eröffnet „WorkLab“

Pressemitteilung: Soennecken eröffnet sein „WorkLab“ Overather Unternehmen erfindet die Büroarbeit neu

Pressemitteilung: Eröffnung Soennecken-WorkLab: Einladung zur Neuerfindung der Büro-Arbeit

Das Team von Innovation Radicals hat uns bei unseren ersten zwei Workshops super unterstützt.

Yeeaah - Start der ersten WorkLab Workshops.

Das neue WorkLab Raumtool geht an den Start!

24.05.2018
Heute steigt die WorkLab Eröffnungsparty mit Mitarbeitern, Bauarbeitern & Co.

Die Küche wächst!

Bauarbeiten im WorkLab. Immer mehr fertige Details halten Einzug.

Innovation Day im STARTPLATZ. Wir machen uns fit für die Zukunft.

Die Gestaltung des WorkLabs und die Art des gemeinsamen Arbeiten in den Räumlichkeiten, wurden von Mitarbeitern aus allen Bereichen - vom Auszubildenden bis zum Vorstand – in Projektteams entwickelt.